IT Management und Perfomance Steigerung

Eine bestehende unternehmenskritische Anwendung sollte so transformiert werden, dass diese von den Vorzügen der Cloud Gebrauch macht. Konkret ging es um die Frage, inwiefern ein cloudbasierter, verteilter und regionalübergreifender Speicher verwendet werden konnte um Upload und Downloadzeiten zu verringern. Dadurch, dass Cloudanbieter teilweise dedizierte Netze haben, würde dadurch implizit eine Performanceverbesserung bei den überregionalen Datenaustausch möglich.

Die Herausforderung hier war es eine passende Architektur zu entwickeln, die sich möglich ohne größere Anpassungen an der bestehenden Software Integrierern lässt. Seit längerem haben sich CDN’s etabliert, welche den Inhalt für den Benutzer aus einen vom Benutzer nahen Ort zu Verfügung stellen. Diese sind im Web sehr üblich um Ladezeiten/Latenzen gering zu halten.

Nicht so üblich sind aber Konstellationen, bei dem der Benutzer zum hochladen seiner Daten auf einem Server in seiner Nähe geroutet werden soll.

So eine Lösung wurde gesucht, die auch alle mögliche Sicherheitsanforderungen unterstütze (OAUTH Authentifizierung).

BMW AG

Cloud Dienste und implementierung von IT Architektur

Als einer der längeren Stationen wurden hier mehrere Rollen innerhalb von fast 7 Jahren wahrgenommen. Anfänglich für die Weiterentwicklung einer ...
FirstAttribute AG

Product Owner Rolle

Wahrnehmung zweier Product Owner Rollen. Eine beinhaltet als Hauptansprechpartner für den Endkunden verantwortlich zu sein für eine Anwendung zur Verwaltung ...

Umfassende Erfahrungen aus mehr als 20-jähriger Projektmanagement-
und IT- Praxis in der Automobil-, Finanz-, Medien-, Konsumgüter
und Logistikindustrie. Anerkannter Experte mit einer natürlichen
Eignung zur Koordinierung und Leitung von nationalen und 
internationalen IT-Projekten unterschiedlicher Größe.

Kontakt